Bildung gehört in den Mittelpunkt unserer Politik!

Veröffentlicht am 23.02.2009 in Bildung

SPD- Generalsekretär Klaus Ness und der SPD Unterbezirksvorsitzende Jörg Vogelsänger erklären: „Bildung gehört in den Mittelpunkt unserer Politik!“

Am Wochenende hat die Brandenburger SPD eine wichtige Klausurtagung zur Vorbereitung der Wahlen am 27. September 2009 veranstaltet. Für die SPD Oder- Spree nahm der Bundestagsabgeordnete und SPD- Vorsitzende Oder- Spree Jörg Vogelsänger an der Tagung in Potsdam teil.

Klaus Ness: „Im Mittelpunkt unseres Regierungsprogramms für die Zeit nach der Wahl wird eindeutig die Bildungspolitik stehen. Wir Brandenburger Sozialdemokraten haben vier wichtige Forderungen aufgestellt, um für mehr Bildungsgerechtigkeit zu sorgen:

· Die Einführung eines Schüler- Bafögs in Höhe von 100 Euro für Schüler aus einkommensschwachen Familien.

· Die Einstellung von 1.250 neuen Lehrerinnen und Lehrern.

· Die Verbesserung der Kita- Betreuung durch eine Reduzierung der Gruppengröße bei den unter 3- jährigen auf 6 Kinder.

· In den ländlichen Räumen werden auch in Zukunft Schulen nicht geschlossen werden werden, wenn sie je Jahrgang zwei Klassen mit mindestens 12 Schülern bilden können.“

SPD- Vorsitzender Oder- Spree Jörg Vogelsänger begrüßte insbesondere die geplante Verbesserung des Betreuungsschlüssels in den Kitas: „Dafür wird das Land jährlich zusätzlich 17 Millionen Euro aufbringen. Das verbessert die Qualität in den Kitas und die Arbeitsbedingungen der Erzieherinnen.“

Klaus Ness weist darauf hin, dass auch die geplanten Neueinstellung von 1.250 Lehrern mehrere positive Effekte haben wird: „Wir werden dann einen besseren Mix von jüngeren und erfahrenen Lehrern haben und das Thema Unterrichtsausfall wird der Vergangenheit angehören.“

Im Rahmen der Klausurtagung hat der SPD- Landesvorstand auch seine Vorschläge für die Landeslisten zur Landtags- und Bundestagswahl beschlossen. Jörg Vogelsänger: „Der Unterbezirk Oder- Spree kann mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein.“ Die Landesliste zur Landtagswahl wird von Matthias Platzeck angeführt. Drei Kandidaten, die in Oder- Spree um einen Wahlkreis kämpfen, sind für vordere Listenplätze vorgeschlagen: Gunter Fritsch ist auf Platz 7, Klaus Ness folgt auf Platz 9, Elisabeth Alter folgt auf Platz 20.

Die Landesliste zur Bundestagswahl wird vom Kanzlerkandidaten Frank- Walter Steinmeier angeführt.

 
 

Unsere Landtagsabgeordneten

Kalenderblock-Block-Heute

15.06.2019, 10:00 Uhr - 16.06.2019, 18:00 Uhr
25. Brandenburger Landpartie
Mehr vom Wochenende der offenen (Hof)-Tore zwischen der Priegnitz, der Uckemark und Elbe Elster oder Spree Neisse …

Alle Termine

Newsticker

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

Ein Service von websozis.info

Besucher:670340
Heute:60
Online:1

SPD Brandenburg online