Erkner: Weiterarbeiten für unsere Region, die SPD lädt ein

Veröffentlicht am 30.06.2021 in Ortsverein

Der SPD Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau bestätigte in seiner Wahlversammlung den Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger einstimmig als Vorsitzenden. Zur neuen Stellvertreterin wurde Jana Gruber gewählt, die als stellvertretende SPD Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung von Erkner mit besonderem Schwerpunkt die Bereiche Kinder, Jugend und Bildung vertritt. Als Stellvertreter bestätigt wurde der Bürgermeister von Gosen-Neu Zittau Thomas Schwedowski. Die Vorstandswahlen 2021 fanden turnusmäßig statt, wenn auch mit einer Verzögerung durch die Corona-Einschränkungen.

„Ich freue mich über das Votum und will gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern unsere Orte voranbringen. Es geht um Perspektiven für die Menschen, Lebensqualität und ein solidarisches Miteinander. Projekte reichen von Investitionen in Schule, KITA, Stadtentwicklung bis hin zum Ausbau des öffentliche Personennahverkehrs und Straßen. Als stärkste Fraktionen in den kommunalen Vertretungen sind wir in besonderer Verantwortung.“

Die Stadt Erkner und die gesamte Region gilt es weiter zu entwickeln und auf tief greifende Veränderungen vorzubereiten. Der Zuzug von Industrie und die Nähe zur Metropole Berlin erfordern neue Ideen und das richtige Augenmaß. Wir versprechen keine Luftschlösser sondern setzen Machbares um. Das gehört zu den Grundprinzipien sozialdemokratischer Politik.

Der SPD Ortsverein hat über 50 Mitglieder und 20 aktive Sympathisanten. Wollen Sie dabei sein, sich für unsere Region einsetzen? Wir würden uns sehr über ihre Mitarbeit freuen.

Der gewählte Vorstand 2021

Vorsitzender: Jörg Vogelsänger, Dipl. Ingenieur
Landtagsabgeordneter und Stadtverordneter Erkner

Stellvertreterin: Jana Gruber, Angestellte öffentlicher Dienst
Stellvertretende SPD Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnung Erkner

Stellvertreter: Thomas Schwedowski, Angestellter
Bürgermeister Gosen-Neu Zittau

Kassierer: Stephan Reuber, Angestellter

Beisitzer:
Susanne Bock
, wissenschaftliche Mitarbeiterin
Jan Landmann, Polizeibeamter
SPD Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnung Erkner
Ronny Ertelt, Angestellter
Stadtverordneter Erkner
Wolfgang Nicolaus, Dipl. Ingenieur
Andreas Röhl, Rentner

 
 

Bürgermeisterwahl

Für Sie im Landtag


Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

LOS SPD bei Facebook!

Newsticker

26.10.2021 18:37 KONSTITUIERENDE SITZUNG – BÄRBEL BAS IST NEUE BUNDESTAGSPRÄSIDENTIN
Mit 576 Ja-Stimmen ist am Dienstag die sozialdemokratische Abgeordnete Bärbel Bas zur neuen Präsidentin des Deutschen Bundestages gewählt worden. Die 53jährige folgt damit im Amt Wolfgang Schäuble, dem sie für seine „herausragende Leistung“ dankte: „Sie haben sich um unsere parlamentarische Demokratie verdient gemacht.“ Die 53jährige Bas ist in Duisburg geboren und ist seit 2009 Mitglied

25.10.2021 19:31 SASKIA ESKEN – „GEMEINSAM DEN NOTWENDIGEN AUFBRUCH SCHAFFEN“
Zuversichtlich geht die SPD-Chefin Saskia Esken in die jetzt startenden Koalitionsverhandlungen: „Wir wollen diesen gemeinsamen Aufbruch, das kann man spüren.“ Zum Beispiel, wenn es um das neue Bürgergeld geht oder um eine Kindergrundsicherung. Im Interview mit der Tageszeitung „taz“ (Montag) zeigte sich Esken zufrieden mit den Weichenstellungen aus den Sondierungsgesprächen mit Grünen und FDP. „Alle Partner haben

Ein Service von websozis.info

Besucher:670366
Heute:53
Online:4