Frank Steffen: Olaf Scholz ist unsere Erste Wahl!

Veröffentlicht am 08.09.2021 in Wahlen

Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Freunde der Sozialdemokratie,

nach Jahren quälendem, politischem Theater erhält die Union in den Umfragen nun die Quittung. Die Befragten (ein repräsentativer Querschnitt der Bevölkerung) bringen klar zum Ausdruck: Sie vertrauen CDU und CSU nicht mehr, unser Land zu gestalten. Noch weniger vertrauen sie deren Kanzlerkandidaten. Und das ist auch gut so.

Mit Olaf Scholz und der Sozialdemokratie haben sie eine starke Alternative. Scholz führt keine Kampagne gegen andere. Scholz analysiert klar die Probleme unseres Landes und hat einen Plan, wie man Ökonomie, Ökologie und soziale Gerechtigkeit so verbindet, dass es gut für uns alle ist.

Das kann man in den Wahlarenen im Fernsehen ebenso wie in der Berichterstattung in Zeitungen, Internet und sozialen Medien verfolgen. Da ist einer, der weiß wovon er spricht und klar sagt, was er vorhat. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die in diesen Tagen von Haustür zu Haustür gehen und Flyer verteilen, berichten von vielen positiven Gesprächen. Im Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis hört man Ähnliches. Die Bürgerinnen und Bürger schätzen seine Besonnenheit und Kompetenz.

Nun liegt es an uns allen, diesen Trend in zählbare Stimmen auf dem Stimmzettel umzusetzen. Eine Regierung ohne die Union ist möglich. Ebenso ist greifbar, dass unser Wahlkreis 63 (Landkreis Oder-Spree und Frankfurt/Oder) wieder eine vernehmbare Stimme im Deutschen Bundestag und damit in einer zukünftigen Regierungskoalition hat.

Mathias Papendieck ist der Direktkandidat der SPD. Seit Wochen ist er im Wahlkreis unterwegs. Spricht mit den Wählerinnen und Wählern und erklärt, was er für unsere Region tun wird. Papendieck ist kein Sprücheklopfer. Das beweist er jeden Tag als Betriebsrat in einem Einzelhandelsunternehmen und als Kommunalpolitiker. Er handelt, wo andere reden. So wird er uns auch im Parlament vertreten. 

Meine Bitte an Sie: Machen Sie den guten Trend für Olaf Scholz auch zu Wählerstimmen am 26.09.2021. Nutzen Sie bereits jetzt die Briefwahl oder geben Ihre Stimmen am Wahltag für Olaf Scholz und Mathias Papendieck. Es lohnt sich!

Herzlichst grüßt Sie
Ihr

Frank Steffen
Vorsitzender SPD Oder-Spree

 
 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

Für Sie im Bundestag

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO

LOS SPD bei Facebook!

Besuche unsere Seite auf Facebook!

Newsticker

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670454
Heute:155
Online:5