Grünheide gestalten statt verhindern

Veröffentlicht am 08.03.2024 in Wirtschaft

Am kommenden Sonntag, den 10. März 2024, um 14:00 Uhr, wird eine Demonstration im Bürgerpark (Karl-Marx Str. 9) unter dem Motto "Gestalten statt verhindern" in Grünheide stattfinden. Die Veranstaltung, die von engagierten Bürgerinnen und Bürgern Grünheides organisiert wird, zielt darauf ab, ein starkes Zeichen für eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und Tesla zu setzen. Von Albrecht Köhler

Die Ziele der Demonstration:

1. Gewalt ist keine Lösung, die jüngsten Anschläge verurteilen wir auf das Schärfste: Als Gemeinschaft verurteilen wir auf das Schärfste jegliche Form von Gewalt. Die kürzlich erfolgten Anschläge stellen eine Bedrohung für unsere Werte und unseren Zusammenhalt und unsere Gemeinde dar. Dialog, Beteiligung und konstruktive Zusammenarbeit sind das Gebot der Stunde!

2. Tesla ist Teil unserer Gemeinschaft: Als Unternehmen, das sich in unserer Gemeinde niedergelassen hat, ist Tesla mittlerweile ein integraler Bestandteil unserer Gemeinschaft. Wir begrüßen die Präsenz und streben eine enge Zusammenarbeit an, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Ein Angriff auf Tesla, ist ein Angriff auf uns.

3. Es gibt Dinge, die Tesla besser machen muss: Trotz der positiven Auswirkungen (ua. Steigerung des Lohnniveaus, Wohlstandsförderung, gute Ausbildung) die Teslas Anwesenheit mit sich bringt, erkennen wir auch die Notwendigkeit an, dass Tesla bestimmte Aspekte ihres Betriebs aber auch die Kommunikation verbessern muss. Diese Demonstration soll dazu beitragen, konstruktives Feedback zu geben und positive Veränderungen herbeizuführen.

4. Industrie bewahrt unseren Wohlstand: Wir sind uns bewusst, dass Industrie ein wesentlicher Motor für den Wohlstand der deutschen Gesellschaft ist. Uns ist wichtig, dass industrielle Entwicklung und ökologische Verantwortung Hand in Hand gehen. 5. Mit Tesla gestalten wir die Zukunft unserer Gemeinde: Die Ansiedlung von Tesla in Grünheide bietet enorme Chancen für die Zukunft unserer Gemeinde aber auch darüber hinaus. Wir sehen die Möglichkeit, gemeinsam innovative Lösungen zu entwickeln und nachhaltige Entwicklung voranzutreiben.

Die Organisatoren rufen alle Bürgerinnen und Bürger von Grünheide sowie Interessierte aus der Umgebung dazu auf, sich an der Demonstration zu beteiligen und gemeinsam für eine positive Zukunft unserer Gemeinde einzutreten. Die Demonstration beginnt um 14:00 Uhr im Bürgerpark in Grünheide und wird um 16:00 Uhr offiziell beendet.

 
 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

Für Sie im Bundestag

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO

LOS SPD bei Facebook!

Besuche unsere Seite auf Facebook!

Newsticker

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670454
Heute:450
Online:3