Mit dem Ehrenamt Geld sparen

Veröffentlicht am 17.01.2017 in Service

Quelle Bild: Landesregierung Brandenburg - www. ehrenamt-in-brandenburg.de

Eine kleine rote Karte erfreut seit einiger Zeit viele ehrenamtlich Tätige. Auch im Jahr 2017 gibt es die wieder, die Ehrenamtskarte. Mit einigen Neuerungen: Seit dem 1. September 2016 können Sie mit Ihrer Ehrenamtskarte nicht nur in Brandenburg satte Rabatte kassieren, sondern auch in Berlin.  Denn in diesem Jahr wird die Karte erstmals von beiden Ländern zusammen vergeben. Zu den 147 Partnern der Ehrenamtskarte gehören unter anderem die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, der Friedrichstadtpalast in Berlin, der Filmpark Babelsberg, die Weisse Flotte Potsdam, Hertha BSC Berlin, der Zoo in Eberswalde und der Zoologische Garten Berlin.  Wie auch Sie eine Ehrenamtskarte bekommen und wo Sie damit noch sparen können, erfahren Sie hier (Stand 17.01.2017).

Fakten zum Ehrenamt:

Das Ehrenamt ist ein wichtiges gut für die Gesellschaft. Dieses Engagement möchten die Länder Berlin und Brandenburg mit der Ehrenamtskarte belohnen. Insgesamt gibt es in Berlin und Brandenburg 2,27 Millionen Ehrenamtler, sprich: Mehr als jeder Dritte engagiert sich in einem Verein oder anderen Institutionen.

Wer erhält die Ehrenamtskarte?

Die Ehrenamtskarte der Länder Brandenburg/ Berlin wird an Bürgerinnen und Bürger ausgereicht, die „sich in herausragendem Maße für das Gemeinwesen engagieren.“ Beantragen kann sie, wer sich

- mindestens ein Jahr mit mehr als 200 Stunden engagiert hat,

- das Ehrenamt in Brandenburg bzw. Berlin ausübt und

- sein Ehrenamt fortführen möchte.

Beachten Sie: Die Ehrenamtskarte kann nur jemand erhalten, der kein Entgelt oder eine Aufwandsentschädigung erhält, die über die getragenen Kosten hinausgehen.

Der Nachweis über Ihr Ehrenamt wird durch den Verein/ die Organisation geführt, in der Sie Ihr Ehrenamt verrichten. Juleica-Inhaberinnen und Inhaber können die Ehrenamtskarte ebenfalls beantragen.

Rund um die Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte der Länder Berlin/ Brandenburg hat eine dreijährige Laufzeit und beginnt ab dem Ausstellungsdatum.

Die Karte wird im üblichen Scheckkartenformat herausgegeben. Die Karte ist personengebunden und nicht übertragbar.

Die zu vergebenen Ehrenamtskarten werden von den Ländern limitiert. In Berlin werden jährlich maximal 4500 Stück, in Brandenburg 1600 herausgegeben. Momentan sind in Brandenburg/  Berlin rund 7500 Stück im Umlauf.

Wo kann ich die Karte benutzen – Partnerschaften und Vergünstigungen

Ihre Ehrenamtskarte können bei den ausgewiesenen 147 Partnern vorgezeigt werden. Hier erhalten Sie vorgegebene Rabatte oder andere Vorteile. Eine Übersicht zu den Partnern in Brandenburg und Berlin finden Sie nachfolgend:

Die der Ehrenamtskarte in Brandenburg finden Sie hier.

Eine Übersicht zu den Partnern der Ehrenamtskarte in Berlin finden Sie unter: https://www.berlin.de/buergeraktiv/anerkennung/berliner-ehrenamtskarte/

Wie erhalte ich eine Ehrenamtskarte?

Das Antragsformular zur Ehrenamtskarte finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten:

Brandenburg: http://ehrenamt-in-brandenburg.de/ehrenamtskarte/

Berlin: https://www.berlin.de/buergeraktiv/anerkennung/berliner-ehrenamtskarte/

Zuständig für die Ausgabe der Ehrenamtskarten (Brandenburg) ist die Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement der Staatskanzlei Brandenburg, bei der Sie auch Ihre Karte beantragen können.

Wo kann ich den Antrag schriftlich stellen?

 

Koordinierungsstelle für

bürgerschaftliches Engagement

Staatskanzlei – Referat 14

Heinrich-Mann-Allee 107

14473 Potsdam

Telefon: 0331 866 1008

Fax: 0331 866 1 1333

E-Mail: ehrenamtskarte(at)stk.brandenburg.de

www.ehrenamt-in-brandenburg.de

 

Inhaber der Juleica können die Ehrenamtskarte auch über den Landesjugendring beantragen:

Fachstelle Landesjugendring Brandenburg

Breite Straße 7a

14467 Potsdam

Tel.: 0331 620 75 55

 Fax.: 0331 620 75 38

E-Mail:julia.riedel(at)ljr-brandenburg.de"> julia.riedel(at)ljr-brandenburg.de

An wen kann ich mich bei Fragen noch wenden?

Fragen können Sie bei Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement stellen oder einfach bei:

Wahlkreisbüro von Jörg Vogelsänger, MdL Brandenburg

Ernst-Thälmann-Straße 32A

15366 Neuenhagen

Tel.: 03342 212 446

E-Mail: wk(at)JoergVogelsaenger.de

 
 

Abgeordnete im Landtag

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Corona: Adressen, Telefone & Vorschriften

Unterbrechen Sie die Infektionsketten!

Aktuelle Lage COVID-19 Lage im Land Brandenburg. Gebote und Verbote (nach rbb). Bitte beachten Sie die aktuellen Warungen des Bundes. Auch bei den Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes  gibt es immer wieder Aktualisierungen. Was tun bei Rückreise aus einem Risikogebiet? Ein gute Übersicht über Reisen im Lande und International bietet auch der ADAC. Installieren Sie die Corona Warn App auf ihr Smartphone.

Die Notbremse

Bei mehr als 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen soll es regional wieder Beschränkungen geben. Bisher liegen alle Kreise und kreisfreien Städte in Brandenburg darunter, im Landesschnitt liegt der Wert bei 7,5. Der Landkreis Oder-Spree hatte insgesamt 126 Corona-Erkrankte und in den vergangenen sieben Tagen: 2,80 neue Fälle pro 100.000 Einwohner (7.Mai).

Was tun bei COVID-19

Erkrankt? Setzen Sie sich nicht in das Wartezimmer Ihres Arztes. Gehen Sie nicht zur Notaufnahme! Rufen Sie an! Oder informieren Sie das Gesundheitsamt, das für Sie zuständig ist. Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ohne Vorwahl): 116 117

Auskünfte des Landes

Das Bürgertelefon der Landesregierung: 0331 866-5050 montags bis freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr. Keine medizinische und rechtliche Beratung zum Coronavirus.
Gesundheitsministerium: Einschränkungen im Land und alle weiteren Informationen
Für Fragen und Anliegen: buergeranfragen-corona@brandenburg.de
Antworten auf häufig gestellte Fragen: www.corona.brandenburg.de.

Infos von Bund und Wissenschaft

Bundesgesundheitsministerium: Was muss ich beachten?
Bundesaußenministerium: Reisebeschränkungen
Robert Koch Institut: Daten und Informationen aus Erster Hand
Robert Koch Institut: Internationale Risikogebiete

Landkreis Oder-Spree

Infotelefon Landkreis Oder-Spree: (03366) 35-2002
Infotelefon Helios-Klinikum: (0800) 8 123 456
Beachten Sie auch das Internet des Landkreises Oder-Spree oder Ihrer Gemeinden
Fährt mein Bus, meine Bahn: Prüfen Sie den Fahrplan des VBB!

COVID-19: Aktueller Stand

Robert Koch Institut (RKI): Deutschland
Wikipedia: Pandemie - ein großer Überblick
Hopkins Universität: Internationale Entwicklung

Weitere Telefonnummern

Unabhängige Patientenberatung Deutschland: 0800 011 77 22
Übersicht Bürgertelefone der Landkreise und kreisfreien Städte: https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/start/hotlines/
Hilfetelefon für Menschen mit Demenz und deren Angehörige: 0331 27346111
Telefonseelsorge: 0800-1110111 oder 0800-1110222 oder 116 123
Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 08000 116 016
Hilfetelefon für Kinder und Jugendlichen: 116 111

Newsticker

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

Ein Service von websozis.info

Besucher:670340
Heute:90
Online:2

SPD Brandenburg online