Neu: PlusBus zwischen Beeskow und Eisenhütte

Veröffentlicht am 24.08.2023 in Verkehr

Eine weitere PlusBus-Linie startet ab 26. August 2023 Im Landkreis Oder-Spree. Der PlusBus Oderland-Spree,  Linie 400 verbindet jetzt Beeskow und Eisenhüttenstadt nach den bewährten Kriterien wie Stundentakt, direkte Anschlüsse zur Bahn und regelmäßige Fahrten am Wochenende. Mit der Linie 400 stehen den Fahrgästen im Landkreis Oder-Spree jetzt vier und im ganzen Land Brandenburg insgesamt 40 PlusBus-Linien zur Verfügung. Alle Fahrpläne können in der VBB-Fahrinfo auf vbb.de und der VBB Bus & Bahn App abgerufen werden.

Mit der Aufwertung zum PlusBus wird das Angebot auf der Linie 400 (Beeskow <> Eisenhüttenstadt) wochentags am Vormittag und am Abend erweitert, zusätzlich werden mehr Fahrten am Wochenende angeboten (Samstag 7 Fahrtenpaare, Sonn-/Feiertag 5 Fahrtenpaare).
Es bestehen Anschlüsse zur Bahn in beide Richtungen in Eisenhüttenstadt (RE10/RB43 von/nach Cottbus und Frankfurt/Oder) und auf der Relation Beeskow nach Eisenhüttenstadt am Bahnhof Grunow (RB36 von/nach Königs Wusterhausen). Die Linie 400 wird mit Bussen der BOS (Busverkehr Oder-Spree) bedient und ist bereits die vierte Linie im Landkreis Oder-Spree nach den drei zum Dezember 2022 eingeführten PlusBus-Linien 420 Erkner <> Neuenhagen (landkreisüberschreitend), 435 Fürstenwalde <> Storkow und 950 Strausberg <> Erkner (landkreisüberschreitend). 

Frank Steffen, Landrat Landkreis Oder-Spree: „Mit dem vierten PlusBus der Marke Oderland-Spree wird ein bedeutender Beitrag zur Verkehrswende in einer ländlich geprägten Region geleistet. Der PlusBus ist nicht nur ein Verkehrsmittel - er ist ein Symbol für eine zukunftsorientierte Mobilität, die die Lebensqualität von Menschen steigert, die Verkehrsinfrastruktur optimiert und die Umwelt schützt.“

Hintergrund zum PlusBus-Konzept

In diesem Jahr 2023 wurden bereits zwei PlusBus-Linien in der Uckermark eingeführt, weitere Linien folgen zum Fahrplanwechsel in der Uckermark sowie im Landkreis Oberhavel.
Um eine gleichbleibende Qualität der PlusBusse zu gewährleisten, müssen die Linien, die unter der Marke PlusBus fahren, vereinbarte Qualitätskriterien erfüllen. Dazu zählen u.a. ein regelmäßiger Taktverkehr, Wochenendverkehr und ein zeitnaher Bahn-Bus-Übergang. Deutschlandweit gibt es bereits über 140 PlusBus-Linien in sechs Bundesländern, davon 40 in Brandenburg. Mehr zum PlusBus in Brandenburg unter vbb.de/plusbus.

 
 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

Für Sie im Bundestag

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO

LOS SPD bei Facebook!

Besuche unsere Seite auf Facebook!

Newsticker

17.06.2024 18:37 Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes
Der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern hat einen Kompromissvorschlag zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) beschlossen, der heute im Bundesrat und Bundestag verabschiedet wurde. Die Änderungen am OZG legen einen Grundstein für eine umfassende Digitalisierung der Verwaltung und stellen sicher, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Deutschland von modernen und nutzerfreundlichen Onlinediensten der Verwaltung profitieren… Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes weiterlesen

17.06.2024 18:36 Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen
Der Zoll hat heute mitgeteilt, dass bei einem Ermittlungsverfahren im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 35 Tonnen Kokain unter anderem im Hamburger Hafen sichergestellt wurde. „Die Sicherstellung von über 35 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen ist ein massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität. Unser Zoll und unsere Polizei leisten eine großartige Arbeit, wenn wir ihnen… Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670454
Heute:46
Online:2