Scheetz lädt ein

Veröffentlicht am 10.10.2021 in MdB und MdL

Fragen zur Arbeit im Potsdamer Landtag? Persönliche Anliegen, bei denen ein Landtagsabgeordneter helfen könnte? Vorschläge für die Region oder die Gemeinde? Der Landtagsabgeordnete Ludwig Scheetz (Wahlkreis Dahme-Spreewald II Oder-Spree I, WK 27) lädt  am 14. Oktober wieder zu seiner mobilen Bürgersprechstunde.
Dieses Mal hält er für Sie:

▶️ 15.00 - 16.00 Uhr | Langewahl
Bushaltestelle Gutswiesenweg
▶️ 16.30 - 17.30 Uhr | Petersdorf
Bushaltestelle Am Dorfanger

 
 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV
 

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

Für Sie im Bundestag

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO

LOS SPD bei Facebook!

Besuche unsere Seite auf Facebook!

Newsticker

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670454
Heute:37
Online:1