Verkehrsangebot weiter verbessert

Veröffentlicht am 09.03.2007 in Verkehr

Ab dem 10. März 2007 wird der Schnellbus Beeskow – Fürstenwalde am Sonnabend und Sonntag, sowie zur letzten Fahrt (ab Fürstenwalde 19:31 Uhr) Montag bis Freitag auch in Langewahl (an 19:43 Uhr) halten.

Damit ist eine gute Lösung gefunden.

Montag bis Freitag ist ein Verkehrsangebot in Langewahl vorhanden. Deshalb hat die schnelle Anbindung der Region Beeskow an Fürstenwalde und an den RE 1 Vorrang.

Da an den Wochenenden in Langewahl bisher kein ÖPNV-Angebot vorhanden ist, sorgt der jetzt vereinbarte Verkehrshalt für eine ÖPNV-Erschließung der Gemeinde.

Auf der Beiratssitzung des Busverkehrs Oder-Spree am 21. März 2007 wird der Schnellbus Beeskow – Fürstenwalde thematisiert. Die Beiratsmitglieder haben sich gemeinsam mit Kommunalpolitikern für dieses Angebot stark gemacht.

 
 

Kandidaten für den Landtag 2019

 

Unsere Landtagsabgeordneten

Kalenderblock-Block-Heute

15.06.2019, 10:00 Uhr - 16.06.2019, 18:00 Uhr
25. Brandenburger Landpartie
Mehr vom Wochenende der offenen (Hof)-Tore zwischen der Priegnitz, der Uckemark und Elbe Elster oder Spree Neisse …

Alle Termine

Besucher:670340
Heute:7
Online:2

SPD Brandenburg online