Wahlstand-Ort: Bad Saarow

Veröffentlicht am 01.09.2021 in Wahlen

Das Wetter hatte am Dienstag Nachmittag mit der Sozialdemokratie ein Einsehen. Von 15:00 bis 18:00 Uhr bequemte sich die Sonne über Bad Saarow und schien. Mathias Papendieck, Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis 63 freute sich samt den Mitgliedern des Ortsvereins Scharmützelsee, die zu ihrem Wahlkampf auf dem Parkplatz am Einkaufszentrum fast geschlossen antraten. Nach Lockdown und zahlreichen Ausfällen von Treffen des OV bestand offensichtlich Nachholbedarf. Der „zuständige“ Landtagsabgeordnete Ludwig Scheetz schaute ebenfalls vorbei.

Helmut Kolzer hatte eigens für den Anlass eine Popcorn-Maschine beschafft, brutzelte die aufpoppenden Maiskörner und verpackte sie hygiene- gerecht in kleine Papiertüten. (Sie schmeckten köstlich).

Sicher, ein kleiner Wahlkampfstand ist keine Grundlage für eine repräsentative Untersuchung zur Stimmungslage. Eine „subjektive“ Einschätzung der politischen Großwetterlage ist dennoch zulässig: Olaf Scholz ist als Kanzlerkandidat bei vielen Wählerinnen und Wählern an diesem Nachmittag in Bad Saarow angekommen. Entsprechend gehoben war auch die Laune der sozialdemokratischen Wahlkämpfer von Bad Saarow. Die Bilder oben sprechen für sich. Und das ist auch gut so! (Fotos/Bericht: gu)

 
 


Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

LOS SPD bei Facebook!

Newsticker

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670402
Heute:34
Online:2