08.07.2019 in Unterbezirk

Kreistag LOS: Dr. Franz Berger ist mit 54 zu 1 Stimme wiedergewählt

 

Der leitende Regierungsdirektor des Meteorologischen Observatoriums in Lindenberg und Ortsvereinsvorsitzende der SPD Fürstenwalde wurde fast einstimmig gewählt, als Kreisauschuss-Vorsitzender Landrat Rolf Lindemann bestimmt.

Bildunterschrift (v.l.n.r.): die Kreistagsabgeordneten der Sozialdemokraten in Landkreis Oder-Spree. Franz Berger, Ronny Wutke, Mathias Papendieck, Rolf Umbreit, Michael Buhrke, Jochen Mangelsdorf, Barbera Buhrke, Juliane Meyer, Pamela Eichmann, Ingrid Siebke, Holger Wachsmann

 

15.04.2019 in Unterbezirk

2019: Ein neuer Vorstand ist gewählt

 

Wir haben einen neuen Vorstand (v.l.n.r): Jörg Vogelsänger (Landtagsabgeordneter und Minister, UB Beisitzer), Cornelia Schulze Ludwig (Bürgermeisterin Storkow, stv. UB-Vorsitzende), Frank Steffen (UB Vorsitzender, Bürgermeister Beeskow), Marco Genschmar (Landtagskandidat, Schatzmeister UB), Michael Rose (Beisitzer UB), Ralf Steinbrück (Bürgermeister Schöneiche, UB Beisitzer), Paul Heyse (Beisitzer UB), Christiane Barcikoswki (Landtagskandidatin, UB Beisitzerin), Franz H. Berger (Kreistagsvorsitzender LOS, UB Beisitzer), Frank Balzer (Bürgermeister Eisenhüttenstadt, UB Beisitzer), Hajo Guhl (Schriftführer UB), Christian Stauch, Vize UB Vors.), nicht im Bild: Julia Graetz-Ohm (UB Beisitzerin). Stand April 2019

 

17.11.2018 in Unterbezirk

Frank Steffen: In den SPD-Landesvorstand gewählt

 
Der SPD Landesvorstand: Frank Steffen rechts neben MP Dietmar Woidke (2. Reihe, Mitte)

Vom Landesparteitag eine gute Nachricht für den Landkreis Oder-Spree: Mit Frank Steffen zieht nach vier Jahren Unterbrechung wieder ein Vertreter der SPD-Oder-Spree in den Landesvorstand ein. (Glückwunsch Frank, die Redaktion)

 

06.01.2018 in Unterbezirk

Neujahrsempfang der Oder-Spree Sozialdemokraten

 

Im Sportzentrum von Erkner gab der SPD-Unterbezirk Landkreis Oder-Spree am Freitag, 5. Januar 2018 seinen traditionellen Neujahrsempfang. Mit den gewonnenen Bürgermeisterwahlen in Eisenhüttenstadt und Beeskow, einem SPD-Landrat hätte es eigentlich etwas zu feiern gegeben. Wenn es da in Berlin nicht diese Sondierungen um die Fortsetzung einer GroKo gäbe.

 

Unsere Kandidaten für den Landtag 2019

Wahlkreis 27:
Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Wahlkreis 29:
Oder-Spree II

Wahlkreis 30:
Oder-Spree III

Wahlkreis 31:
Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ein Brandenburg

Ein Brandenburg

 

Unsere Landtagsabgeordneten

Newsticker

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

Ein Service von websozis.info

Besucher:670340
Heute:47
Online:4

SPD Brandenburg online