08.07.2019 in Unterbezirk

Kreistag LOS: Dr. Franz Berger ist mit 54 zu 1 Stimme wiedergewählt

 

Der leitende Regierungsdirektor des Meteorologischen Observatoriums in Lindenberg und Ortsvereinsvorsitzende der SPD Fürstenwalde wurde fast einstimmig gewählt, als Kreisauschuss-Vorsitzender Landrat Rolf Lindemann bestimmt.

Bildunterschrift (v.l.n.r.): die Kreistagsabgeordneten der Sozialdemokraten in Landkreis Oder-Spree. Franz Berger, Ronny Wutke, Mathias Papendieck, Rolf Umbreit, Michael Buhrke, Jochen Mangelsdorf, Barbera Buhrke, Juliane Meyer, Pamela Eichmann, Ingrid Siebke, Holger Wachsmann

 

15.04.2019 in Unterbezirk

2019: Ein neuer Vorstand ist gewählt

 

Wir haben einen neuen Vorstand (v.l.n.r): Jörg Vogelsänger (Landtagsabgeordneter und Minister, UB Beisitzer), Cornelia Schulze Ludwig (Bürgermeisterin Storkow, stv. UB-Vorsitzende), Frank Steffen (UB Vorsitzender, Bürgermeister Beeskow), Marco Genschmar (Landtagskandidat, Schatzmeister UB), Michael Rose (Beisitzer UB), Ralf Steinbrück (Bürgermeister Schöneiche, UB Beisitzer), Paul Heyse (Beisitzer UB), Christiane Barcikoswki (Landtagskandidatin, UB Beisitzerin), Franz H. Berger (Kreistagsvorsitzender LOS, UB Beisitzer), Frank Balzer (Bürgermeister Eisenhüttenstadt, UB Beisitzer), Hajo Guhl (Schriftführer UB), Christian Stauch, Vize UB Vors.), nicht im Bild: Julia Graetz-Ohm (UB Beisitzerin). Stand April 2019

 

17.11.2018 in Unterbezirk

Frank Steffen: In den SPD-Landesvorstand gewählt

 
Der SPD Landesvorstand: Frank Steffen rechts neben MP Dietmar Woidke (2. Reihe, Mitte)

Vom Landesparteitag eine gute Nachricht für den Landkreis Oder-Spree: Mit Frank Steffen zieht nach vier Jahren Unterbrechung wieder ein Vertreter der SPD-Oder-Spree in den Landesvorstand ein. (Glückwunsch Frank, die Redaktion)

 

06.01.2018 in Unterbezirk

Neujahrsempfang der Oder-Spree Sozialdemokraten

 

Im Sportzentrum von Erkner gab der SPD-Unterbezirk Landkreis Oder-Spree am Freitag, 5. Januar 2018 seinen traditionellen Neujahrsempfang. Mit den gewonnenen Bürgermeisterwahlen in Eisenhüttenstadt und Beeskow, einem SPD-Landrat hätte es eigentlich etwas zu feiern gegeben. Wenn es da in Berlin nicht diese Sondierungen um die Fortsetzung einer GroKo gäbe.

 

Für Sie im Landtag

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Bundestagskandidat

Spenden Sie

Bürgermeisterwahl

LOS SPD bei Facebook!

Newsticker

28.07.2021 18:55 Bevölkerungsschutz vorantreiben und Katastrophe kritisch aufarbeiten
Nach der großen Hochwasser-Katastrophe mit über 170 Toten, vielen Hundert Verletzten und Milliardenschäden müssen wir unser Katastrophenschutzsystem auf den Prüfstand stellen und modernisieren. „Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sondersitzung den Auftakt der parlamentarischen Aufarbeitung dieser Jahrhundertkatastrophe gemacht. Alle staatlichen Ebenen müssen sich nun selbstkritisch hinterfragen. In Abstimmung mit den Bundesländern müssen Veränderungen

27.07.2021 18:55 Nils Schmid zu Verfassungskrise in Tunesien
Der tunesische Staatspräsident Kais Saied hat in einem verfassungsrechtlich äußerst bedenklichen Schritt die Exekutivgewalt im Land übernommen, indem er den Premierminister abgesetzt und das Parlament für 30 Tage suspendiert hat. Damit wächst die Gefahr, dass Tunesien als einzige Demokratie in der Arabischen Welt in autoritäre Verhaltensmuster zurückfällt. „Die Berufung des Präsidenten auf den Notstandsartikel der

Ein Service von websozis.info

Besucher:670358
Heute:64
Online:6