22.07.2021 in Gesundheit

Geld ist vorhanden: Aber Impf-Muffel gefährden alle

 

Mit nur 2645 Erstimpfungen am 21. Juli fällt Brandenburg im Bundesschnitt beim Impfen immer weiter zurück. Mit Beginn der Sommerferien sank die Zahl der Corona-Impfungen in den Brandenburger Arztpraxen deutlich. Rund 20 Prozent der Patienten versäumen darüber hinaus ihre vereinbarten Termine. Der Beitrag wurde ergänzt, die Red.

 

15.07.2021 in Gesundheit

Impft-Kampagne braucht mehr Schwung

 

Deutschland hat bei den Corona-Impfungen zu den Spitzenreitern aufgeholt. Die Geschwindigkeit nimmt aber seit Wochen ab. Die 70 Prozent Geimpfter sind noch nicht erreicht. Das wird auch schwer gelingen, wenn man Kindern und Jugendlichen weiter kein Impfangebot macht. Ein Vorschlag von Frank Steffen

 

19.04.2021 in Gesundheit

Brandenburg: Über 100.000 Impfungen in einer Woche

 

In der abgelaufenen Kalenderwoche haben insgesamt 103.819 Brandenburger eine Spritze mit einem Corona-Serum erhalten: Das waren 74.668 Erst- und 29.151 Zweitimpfungen. Seit Beginn der Kampagne haben in Brandenburg haben 484.570 Menschen eine Erstimpfung erhalten, 164.410 Menschen sind inzwischen vollständig geimpft (das entspricht 19,2 % und 6,5 % der Bevölkerung). Insgesamt wurden nach Angaben des Impflogistik-Stabes 648.980 Impfungen verabreicht (Stand 18.04.2021).

 

27.03.2021 in Gesundheit

Corona: Von einem der auszog, seine Impfe abzuholen!

 
Am Impfzentrum Luckenwalde

Im Voraus möchte ich mich für meine (leicht) skeptischen Gedanken bei denjenigen entschuldigen, die mich am Donnerstag, 26. März 2021 zwischen 12:35 und 13:15 Uhr betreuten, besonders bei der jungen Internistin, die mir schließlich den ersten AstraZeneca-Jab verpasste. Zuvor hatte ich ihr die pflichtgemäße ärztliche Aufklärung erlassen. Die Litanei musste sie nicht zum 150. mal runter rattern. Das darf der Impfwillige übrigens, ich habe genug gelesen (Nein, ich bin kein selbsternannter Corona Experte, will es auch nicht sein). Text und Fotos von Hajo Guhl

 

Für Sie im Landtag

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Bundestagskandidat

Spenden Sie

Bürgermeisterwahl

LOS SPD bei Facebook!

Newsticker

28.07.2021 18:55 Bevölkerungsschutz vorantreiben und Katastrophe kritisch aufarbeiten
Nach der großen Hochwasser-Katastrophe mit über 170 Toten, vielen Hundert Verletzten und Milliardenschäden müssen wir unser Katastrophenschutzsystem auf den Prüfstand stellen und modernisieren. „Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sondersitzung den Auftakt der parlamentarischen Aufarbeitung dieser Jahrhundertkatastrophe gemacht. Alle staatlichen Ebenen müssen sich nun selbstkritisch hinterfragen. In Abstimmung mit den Bundesländern müssen Veränderungen

27.07.2021 18:55 Nils Schmid zu Verfassungskrise in Tunesien
Der tunesische Staatspräsident Kais Saied hat in einem verfassungsrechtlich äußerst bedenklichen Schritt die Exekutivgewalt im Land übernommen, indem er den Premierminister abgesetzt und das Parlament für 30 Tage suspendiert hat. Damit wächst die Gefahr, dass Tunesien als einzige Demokratie in der Arabischen Welt in autoritäre Verhaltensmuster zurückfällt. „Die Berufung des Präsidenten auf den Notstandsartikel der

Ein Service von websozis.info

Besucher:670358
Heute:83
Online:1