26.01.2019 in Verkehr

Tempo 130: Freie Fahrt für freie Bürger?

 

Tempolimit für den Klimaschutz? Schädlich für die Autoindustrie. Freie Fahrt für freie Bürger! Deutschland lamentiert (wieder einmal). Die Fronten sind altbekannt: Verkehrsminister Scheuer (CSU) ist gegen die Beschränkung. Bei der SPD gibt es einen Parteitagsbeschluß pro Tempo 130 km/h. Die Grünen wettern gegen die Raserei auf Deutschlands Autobahnen. (Der Beitrag wurde überarbeitet, von Hajo Guhl)

 

17.08.2018 in Verkehr

Runter von Gas: Erstkläßler auf dem Weg zur Schule

 

Am Montag, 20. August 2018 sind die Straßen wieder voll. Wie immer nach den großen Ferien. Doch nicht nur der Berufsverkehr bringt Stau und Gedrängel nach Brandenburg und Berlin. Zum Beginn jeden Schuljahres sind auch wieder Erstklässler und Kitakinder unterwegs.

Häufig sind sie noch unsicher im Getümmel der Straßen. Sie können zum Beispiel nicht abschätzen, wie schnell ihnen ein Auto entgegenkommt oder sie lassen sich auch leicht ablenken. Man kann es also nur wiederholen: Besonders in der Nähe von Schulen und Kindertagesstätten heißt es doppelt aufpassen und vor allem runter vom Gas!

 

12.01.2009 in Verkehr

Grünes Licht für Schleuse Kersdorf

 

Die Binnenschifffahrt ist ein umweltfreundliches Transportmittel und im Vergleich zur Bahn oder LKW vielfach kostengünstiger. Außerdem trägt sie zur Entlastung der Straßen bei.
Nachdem wir erreicht haben, dass die Schleuse in Wernsdorf am Oder-Spree-Kanal verlängert wurde, stehen nun die gleichen Arbeiten für die Schleuse Kersdorf an.
Dabei soll die Nordkammer an der Schleuse Kersdorf von 67 m auf 115 m verlängert werden.

 

08.07.2008 in Verkehr

SPD Oder-Spree für stufenweisen Verzicht auf Elternbeiträge im Schülerverkehr

 

Für das Schuljahr 2008/2009 wird nach Beschluss des Kreistages, wobei die SPD-Fraktion Mitinitiator war, der Elternbeitrag zur Schülerbeförderung halbiert.

Dies bedeutet einen Jahresbeitrag von 50 € vorher 100 € für das erste Kind, von 30 € vorher 60 € für das zweite Kind und 20 € vorher 40 € für das dritte Kind. Alle weiteren Kinder bleiben beitragsfrei.

 

Kandidaten für den Landtag 2019

 

 

 

 

 

Unsere Landtagsabgeordneten

Kalenderblock-Block-Heute

15.06.2019, 10:00 Uhr - 16.06.2019, 18:00 Uhr
25. Brandenburger Landpartie
Mehr vom Wochenende der offenen (Hof)-Tore zwischen der Priegnitz, der Uckemark und Elbe Elster oder Spree Neisse …

Alle Termine

Newsticker

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

21.05.2019 14:16 Katja Mast zu Altmaier/EuGH-Urteil zu Arbeitszeiten
Eine Reanimation der Stechuhr ist nicht geplant Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung. prüfen. Für Katja Mast steht fest: Was im Sinne der Arbeitnehmer ist, sollte auch gesetzlich geregelt werden – ohne Rückkehr zur Stechuhr. „Es steht natürlich auch dem Bundeswirtschaftsminister frei, Urteile zu prüfen. Dennoch gehen wir davon aus, dass gesetzlich geregelt wird, was im

Ein Service von websozis.info

Besucher:670340
Heute:110
Online:1

SPD Brandenburg online