29.01.2021 in Umwelt

Von Phosphat, Sulfat und Rost

 

Abgase, Kohlendioxid und Erderwärmung. Klimaschutz und Einhaltung des Pariser Abkommens von 2015 sind jedoch nur ein Teil der Sünden an unserem geschundenen Heimatplaneten. Zwei gar nicht so unwichtige Maßnahmen für die Umwelt hat der Brandenburger Landtag beschlossen.

 

28.01.2021 in Umwelt

Wolfgang Roick: „Wir schützen den Wolf und die Nutztiere“

 

„Wir sind uns der gesellschaftlichen Verantwortung für das Wohl des Wolfes in Brandenburg bewusst. Brandenburg hat als eines der ersten Bundesländer eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen, um das Nebeneinander von Mensch, Nutztierhaltung und Wolf möglichst konfliktarm zu regeln. Daran halten wir fest.“, so Wolfgang Roick, SPD-Sprecher für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit im Landtag Brandenburg zum Beschluss des Landtages zum künftigen Umgang mit dem Wolf.
 

 

14.05.2020 in Umwelt

Mehr Moor wagen

 

Der Landtag hat heute den Antrag der Koalitionsfraktionen zum Moorschutzprogramm einstimmig gebilligt. Der stellvertretende Vorsitzende und Umweltexperte der SPD-Fraktion, Wolfgang Roick, ruft dazu auf, in Brandenburg mehr Moor zu wagen.

 

08.03.2020 in Umwelt

Klimawandel und Energiewende: Bestandsaufnahme

 

Wir haben gerade den zweitwärmsten Winter in Deutschland hinter uns. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht neue Zahlen zum Thema Wetter, Klima oder Energieverbrauch in den Medien auf den Tisch kommen. Wissenschaftler veröffentlichen neue Studien, die dann Experten auch selbst ernannte – je nach Weltanschauung, Auftraggeber oder politischer Couleur kommentieren oder verdammen.

 

Für Sie im Landtag

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/ Oder-Spree I

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

LOS SPD bei Facebook!

Besuche unsere Seite auf Facebook!

Newsticker

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

Ein Service von websozis.info

Besucher:670358
Heute:32
Online:1